Startseite
Anfahrt
BoTTKids
Links
Übersicht
Kalender
Spielplan
Ergebnisse
Tabellen
Tabellen
Spieler
Ortsmeister
Geschlechter-BoTT
Vereinsgeschichte
TTG Bonsweiher
 
 
TTG Bonsweiher e.V.
seit 2012
Bitte warten…
Seite wird geladen.

Geschlechter-BoTT 2008

« Zurück zur Übersicht

Die zweite Auflage des Geschlechter-Pokal des Bonsweiherer Tisch-Tennis (kurz: Geschlechter-BoTT) fand am 26.05.2008 statt.

BoTT-Die Letzte Mannschaft von Bonsweiher (im Vergleich zum Vorjahr um eine Nummer größer, nämlich die 5te statt 4te Herren­mann­schaft) trat erneut gegen die Damen­mann­schaft an.

Kurz vor dem Duell musste Dieter leider aus gesund­heitlichen Gründen absagen, aber auf Robert war zum Glück für die Herren Verlass, sodass das 6er Paar­kreuz-System komplett durch­gespielt werden konnte. Schon vor dem Spielende (traditionell werden alle Partien ausgetragen, auch wenn das Spiel schon vorher entschieden sein sollte), deutete sich diesmal an, dass es eine Sieger geben würde.

Bei der Abrechnung stand ein klarer Erfolg für die Damen, welchen BoTT-Die Letzte auch auf diesem Weg über das Internet unter den Augen der ganzen Welt noch einmal herzlichst gratuliert, da das Ergebnis leistungs­gerecht und sportlich zustande kam.

Als einzige Teil­nehmerin verließ Katharina den Tisch immer als Siegerin und hatte damit maß­geblichen Anteil an der deutlichen Niederlage der Herren. Bei den Herren blitzte das Können von Oliver auf, der seine Einzel nach Hause fahren konnte. Leider konnte er sich dem Sog seines Doppelpartners nicht entziehen und musste im Abschluss-Doppel – dem letzten Spiel – doch noch eine Niederlage einstecken.

Teilnehmer

BoTT-Die Letzte (5te Herren­mann­schaft):
  1. Robert Jäger
  2. Raimund Michel
  3. Oliver Becke
  4. Werner Sach
  5. Franz Morbitz
  6. Sepp Morbitz
Damen­mann­schaft:
  1. Katharina von Seebach
  2. Kerstin Bauer
  3. Gudrun Romanowski
  4. Marion Heidecker
  5. Judith Schlemmer
  6. Anke Reimann

Ergebnisse

BoTT-Die LetzteDamen 1. - 5. Satz SätzePkt.
Raimund / Oliver-Kerstin / Anke 14:12  11:60  11:30 3:01:0
Robert / Werner-Katharina / Gudrun 07:11  10:12  04:11 0:30:1
Franz / Sepp-Marion / Judith 12:14  08:11  11:90  11:80  04:11 2:30:1
Robert-Kerstin 04:11  07:11  12:10  09:11 1:30:1
Raimund-Katharina 04:11  11:60  06:11  11:13 1:30:1
Oliver-Marion 08:11  11:40  11:40  11:30 3:11:0
Werner-Gudrun 09:11  03:11  07:11 0:30:1
Franz-Anke 11:60  06:11  11:70  08:11  11:90 3:21:0
Sepp-Judith 06:11  13:11  05:11  03:11 1:30:1
Robert-Katharina 06:11  04:11  15:17 0:30:1
Raimund-Kerstin 11:80  13:11  08:11  11:90 3:11:0
Oliver-Gudrun 08:11  11:70  11:70  05:11  11:70 3:21:0
Werner-Marion 09:11  07:11  11:80  12:10  06:11 2:30:1
Franz-Judith 07:11  11:50  11:50  07:11  11:50 3:21:0
Sepp-Anke 09:11  04:11  05:11 0:30:1
Raimund / Oliver-Katharina / Gudrun 06:11  05:11  09:11 0:30:1
Gesamt­sieger: Damen­mann­schaft 25:386:10

Da die Neu­auflage des Geschlechter-BoTTs schon nach insgesamt 63 Sätzen (zum Vergleich: im Vorjahr waren es noch 72) beendet war, blieb noch genügend Zeit für den geselligen Teil in der Kellerbar.

Termine

Nächsten Freitag, 1800

Training im DGH – BoTTKids

Nächsten Freitag, 1900

Training im DGH – Damen / Herren

Nächsten Sonntag, 1700

TTG-Jahresabschluss , Ort: Kaiserwirt Oberlaudenbach

Nächsten Freitag, 1800

Training im DGH – BoTTKids

Nächsten Freitag, 1900

Training im DGH – Damen / Herren

Nächsten Sonntag, 1700

TTG-Jahresabschluss , Ort: Kaiserwirt Oberlaudenbach